M-87



300 - Alarm im Sektor Morgenrot

Autor

K.H. Scheer

Erschienen

?

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Roi Danton
Oro Masut
Rasto Hims
Maj. Kary Akanura
Ob. Don Redhorse

Zeitraum

August 2435

Handlung

Kurzer Bericht der Geschehnisse seit dem Ende der MdI. 2415 etwa tauchen die Freihändler von Olymp auf; Kaiser Lovely Boszyk, König Roi Danton. Danton rettet mit der FRANCIS DRAKE ein von Blues angegriffenes terranisches Raumschiff. Durch Waringer ist sein Schiff mit Transformkanonen ausgerüstet. Die Besatzung wird gerettet und bei einem Rendez-Vous Atlan auf der IMPERATOR III übergeben. PR überrascht Danton auf Rubin, wo dieser Howalgonium abholt. Er zwingt ihn, die FD zu verlassen. Das darauffolgende Gefecht mit Schockwaffen wird von Roboteinheiten einer Plattform von OLD MAN beobachtet und mißverstanden. Das Steuergehirn nimmt an, Menschen kämpfen gegen Menschen und greift die versammelte Flotte mit den Ultraschlachtschiffen von drei Plattformen an. Danton rettet PR und Atlan sowie die Landungstruppen in der FD. OLD MAN wurde von den Männern gebaut, die PR mit dem Flottentender DINO-III in die Vergangenheit folgten, und wartete 52.000 Jahre bis zum Start. Er sollte ursprünglich zum Ende der Auseinandersetzung mit den MdI auftauchen und 15.000 Ultraschlachtschiffe zur Verfügung stellen, verspätete sich jedoch um 30 Jahre.



301 - Die Plattform des Schreckens

Autor

William Voltz

Erschienen

?

Hauptpersonen

Ob. Don Redhorse
Cpt. Carruther
Spinoza
Burnett
Zachery Parral, Cafane Velarde, Lujan
Perry Rhodan

Zeitraum

August 2435

Handlung

Einige Männer haben den Abschuß der BLACK HILLS über Rubin überlebt. Zwei beschädigte Space Jets werden repariert und die Flucht versucht. Eine SJ wird abgeschossen, die von Redhorse beschädigt und muß daraufhin auf einer der Plattformen notlanden. Zunächst werden sie von Robotern, die wie terranische aussehen, freundlich behandelt und in Quartiere gebracht. Dann werden sie von Robotern eingefangen, die von den Walkern kontrolliert werden, die in dieser und einer weiteren Plattform leben, deren Koordinationsgehirn ebenfalls wahnsinnig geworden ist. Die Walker sehen aus wie Raupen mit Spinnenbeinen. Inzwischen hat das Zentralgehirn von OLD MAN beschlossen, die Eindringlinge durch Roboter zu töten. Sie können sich jedoch zu einem Hangar durchschlagen, eine Space Jet kapern und fliehen.



302 - Gestatten, Gucky und Sohn!

Autor

Clark Darlton

Erschienen

?

Hauptpersonen

Allan D. Mercant
Gucky und "Söhnchen"
Mory Rhodan-Abro, Suzan-Betty Rhodan-Waringer
Maj. Ronar Meztu
Kmehr, Brenton, Gola, Bradock, Wahro, Bingo
Das Wizzelbizzel

Zeitraum

Juni-August 2435

Handlung

Mercant überredet Gucky, auf Plophos zu spionieren. Da Mory und Suzan aber inzwischen mentalstabilisiert sind, kann er nichts herausfinden. Nach dem Auftauchen von OLD MAN soll er zurückkehren, fliegt jedoch zum Sektor Morgenrot und kann das Robotschiff VIII-696 kapern. An Bord wird die Fotographie eines Captains der Raumflotte gefunden, neben Hinweisen in terranischer Schrift, wie der Robotpilot abzuschalten ist. Als Privatscherz wird erwähnt, daß Gucky als 2.000.000stes Mitglied in den SFCD aufgenommen wurde, den ClDa 1958 gegründet hat.



303 - Im Labyrinth des Todes

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

?

Hauptpersonen

Roi Danton
Oro Masut
Orbiter Kaiman, Janine Goya
Perry Rhodan
Atlan, John Marshall, Tako Kakuta
Iwan Iwanowitsch Goratschin, Gucky

Zeitraum

September 2435

Handlung

Die Terraner finden heraus, daß OLD MAN vermutlich von den Männern der DINO-III gebaut wurde, die der CREST III 52.392 Jahre in die Vergangenheit folgten und diese dort wegen des 500-Jahre-Zeitsprungs auf Pigell verpaßten. Man schließt, das auch die Zentrale von OLD MAN einen Schalter hat, der die Automatik desaktiviert. An Bord der VIII-696 soll ein Kommandounternehmen zu dieser Zentrale vorstoßen. OLD MAN ist zum Wegasysten geflogen, um Pigell zu untersuchen. Die Männer können an Bord gehen, verlieren jedoch ihre Ausrüstung, da das Robotschiff vernichtet wird. Sie finden Fallen, die nicht von Terranern stammen.



304 - Überfall auf OLD MAN

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

?

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Atlan
Orbiter Kaiman, Janine Goya
T. Kakuta, J. Marshall, I.I. Goratschin, Gucky

Zeitraum

September 2435

Handlung

Der Stoßtrupp versucht, aus Sektion VIII in die Zentralkuppel vorzustoßen, um die Positronik abzuschalten. Dabei wird das Steuergehirn von Sektion VIII gefunden, das sogar vor Mutanten geschützt ist. Die Hypnokristalle tauchen auf und übernehmen das Sektionsgehirn, woraufhin die Robots gegen die Terraner und gegen Robots, die von unbeeinflußten Gehirnen gesteuert werden, kämpfen. Diese ziehen sich dann aber zurück und verbreiten die Hypnokristalle auch in anderen Sektionen und vermutlich der Zentralkuppel. Die Terraner kommen nun ebenfalls zu dem Schluß, daß es noch weitere Intelligenzen an Bord geben muß. Sie flüchten von VIII nach III und können dort eines der Raumschiffe kapern und entkomen.



305 - Die Stunde der Hypnokristalle

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

?

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Cpt. Rod Steiger, Lt. Luigi Bernardo
Gen.Maj. Mannheimer
Linus Caldwell
Roi Danton

Zeitraum

September 2435

Handlung

Während die Hypnokristalle versuchen, die Sektionen und die Zentrale von OLD MAN übernehmen, flüchtet dieser aus dem Wegasystem. Er funkt eine verstümmelt empfangene Botschaft mit dem Absender Cpt. Rog Fanther, einem der Offiziere der DINO-III. Die Botschaft sagt aus, daß sich OLD MAN wegen der Übernahme zurückziehe und es ihm leid täte. OLD MAN taucht dann im System Jellicos Stern wieder auf, vernichtet die dort stationierte Raumflotte, nachdem die Kristallagenten die vollständige Kontrolle erlangt haben, und regnet Kristalle auf den Planeten ab. Ein Stoßtrupp landet per Transmitter und stellt Forschungen an, um Informationen über die Kristalle zu bekommen. Die Kristalle lernen, Menschen zu steuern. Es gelingt nicht, New Luna zu befreien. Inzwischen hat das Schlachtschiff OMASO ein 1100m großes, birnenförmiges Raumschiff, das aus Richtung der Magellanschen Wolken kam, abgeschossen. Aus den Trümmern löst sich ein riesiger Kristall.



306 - Keine Rettung für Schlachtschiff OMASO

Autor

Conrad Shepherd

Erschienen

4. Auflage August 1983

Hauptpersonen

Ob. Clark Dentcher
Maj. Phil Hagenty
Pen Tunither, Gilbert Hestinger, Hain Mungu
Salmon Peruton
Lt. Alberto Pallenberg
Cpt. Charles Lubold

Zeitraum

20. Oktober 2435

Handlung

Obwohl PR den Befehl gibt, den Kristall zu vernichten, den die OMASO seit drei Wochen verfolgt, wird er untersucht. Dabei übernehmen die Kristallagenten die Kontrolle über das Raumschiff. Drei Männer können flüchten, wobei ihre Space Jet stark beschädigt wird; sie können aber einen Hilferuf absetzen.



307 - Die Macht der Gläsernen

Autor

K.H. Scheer

Erschienen

4. Auflage August 1983

Hauptpersonen

Atlan
Roi Danton
Oro Masut
Melbar Kasom
Pen Tunither, Gilbert Hestinger, Hain Mungu
Rasto Hims, Tusin Randta

Zeitraum

20., 21. Oktober 2435

Handlung

Der Verdacht kommt auf, daß die OMASO dem Befehl, den Kristall zu vernichten, nicht nachgekommen ist. An Bord der FRANCIS DRAKE fliegt Atlan die zuletzt bekannten Koordinaten an, um mit Hilfe des neuentwickelten Halbraumspürers eventuell die Verfolgung aufzunehmen. Die OMASO flüchtet, da andere Raumschiffe der Solaren Flotte auftauchen. Die Verfolgung gelingt; mit Hilfe eines Täuschungsmanövers gelangen Atlan, Danton und Kasom an Bord der OMASO und betäuben die Besatzung mit Gas und retten sie. Die OMASO wird vernichtet.



308 - Grüner Mond über Jelly-City

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage August 1983

Hauptpersonen

Squart Menchos, Grange Keegan
Gord Kirilo
Roi Danton
Oro Masut
Perry Rhodan
Atlan
Ob. Merlin Akran

Zeitraum

5. November 2435

Handlung

Bericht über das Vorgehen auf New Luna, der noch immer von OLD MAN umkreist wird, aus der Sicht zweier durch Howalgonium immunisierter Prospektoren. Vier Raumschiffe, landen, nehmen alle astronautisch geschulten Männer an Bord und fliegen zu OLD MAN, um Kristalle zu laden. Danach starten die Raumschiffe mit Kurs GMW. Es gelingt den Immunen, einen Funkspruch über das Ziel abzusetzen. Das Funkgerät wird geortet und die Immunen getötet. Danton hat inzwischen ein Geschäft mit PR abgeschlossen: ein Halbraumspürer gegen die politische Autarkie der Freihändler und die Rechte an Rois System mit Rubin. Die CREST IV und die FRANCIS DRAKE verfolgen die vier Raumschiffe.



309 - Die Sklavenwelt von Magellan

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage August 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Pandar Runete, Taku Kakuta, Fellmer Lloyd
Atlan
Oro Masut
Merlin Akran

Zeitraum

5.-13. November 2435

Handlung

Die vier verfolgten Raumschiffe fliegen in die GMW und steuern dort den zweiten Planeten eines Systems an, das Keegans System genannt wird. Sie entdecken auf jedem Kontinent Raumhäfen mit birnenförmigen Raumern. Danton hat ein neuartiges Antiortungsschutzgerät, mit dem ein Stoßtrupp an Bord einer Space Jet heimlich landen kann, sowie Haarnetze aus Howalgonium, die vor den Hypnokristallen schützen. Die SJ wird zurückgelassen und entdeckt. Sie beobachten in unterirdischen Anlagen Terraner von Explorerschiffen, die in den Magellanschen Wolken verschollen sind, und flüchten ohne Haarnetze an Bord eines startenden Birnenschiffes. PR und Runete sind betäubt, um nicht übernommen zu werden.



310 - Das Geschenk der Zeitreisenden

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage September 1983

Hauptpersonen

Gucky
Jumpy
John Marshall
Ras Tschubai
Wuriu Sengu
Reginald Bull
Rog Fanther

Zeitraum

10.-15. November 2435

Handlung

Ein Stoßtrupp dringt in OLD MAN vor. Das Gehirn von Sektion I wird als wahnsinnig erkannt. Sie finden das Gehirn von Fanther in der Zentralkuppel, aber Gucky kann keine Verbindung mit ihm aufnehmen, da es durch die Kristallen verwirrt ist. Jumpy kann Ras und Gucky aus Parafallen befreien. Sie kapern zwei Schiffe und fliehen damit. Nach der Rückkehr wird Jumpy ins Mutantenkorps aufgenommen.



311 - Tödliche Fracht nach Danger I

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage September 1983

Hauptpersonen

Roi Danton
Perry Rhodan, Pandar Runete
Fellmer Lloyd, Tako Kakuta
Atlan
Der "Große Gewaltige"

Zeitraum

12.-17. November 2435

Handlung

Die an Bord des Birnenschiffes geflüchteteten Männer versuchen, das Schiff in ihre Gewalt zu bringen. Die 82. GSV-Flotte unter Ems Kastori erreicht die GMW. Das Birnenschiff wird am Zielort, System Brutstern, Planet Danger I, vernichtet, sie können jedoch vorher fliehen. Dieser Planet ist einer derjenigen, auf denen die Kristalle hergestellt werden.



312 - Das Geheimnis der Regenwelt

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage September 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Ems Kastori
Fellmer Lloyd, Maj. Hole Hohle
Lt. Mash Olney, Sgt. Wish "Big Mountain" Haagard
Korp. Wallen Overmile

Zeitraum

12.-17. November 2435

Handlung

Vorstoß nach Modula. Auftauchen der Perlians, der Drittkonditionierten, die ein Zeitauge besitzen, mit dem sie, genauso wie die Generäle, eine Zehntelsekunde in die Zukunft sehen können. Auf Modula werden die vorher harmlosen Kristalle programmiert. Lloyd und die anderen werden gefangen und in eine unterseeische Station abtransportiert.



313 - Im Lager der Löwenmenschen

Autor

William Voltz

Erschienen

3. Auflage Januar 1979

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Fellmer Lloyd
Maj. Hole Hohle
Lt. Mash Olney, Sgt. Wish Haagard, Korp. Wallen Overmile
Gabal Al Sharret, Clan Perrahat

Zeitraum

16.-18. November 2435

Handlung

Die Gruppe kann aus der unterseeischen Station fliehen, nachdem die Perlians ihnen klargemacht haben, daß sie eine Polizeiaktion durchführen. Sie erreichen ein Lager, in dem Gurrads gefangengehalten werden. Man hält sie für Spione der Perlians. Während eines Angriffs von mit Gurrads bemannten Birnenschiffen können sie sich zur SJ-28 durchschlagen und PR einen Bericht abgeben.



314 - Chaos über Modula

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage Oktober 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Roi Danton
Ems Kastori
Tschai Kulu
Melbar Kasom
Art Huron

Zeitraum

Ende November 2435

Handlung

Vorstoß von PR, Danton, Kulu und 100 Männern nach Modula, um Hohle zu befreien. Starker Angriff von Gurrad-Rebellen. Drei der vier OLD MAN-Raumschiffe werden vernichtet, als sie Kristalle an Bord nehmen wollen. Das vierte kann mit Kristall flüchten. Ein Leichter Kreuzer kehrt in die Milchstraße zurück, um Bull zu benachrichtigen. Die Korvette muß nach einem Angriff der Kristalle ohne den Stoßtrupp notstarten. Der Stoßtrupp gelangt an Bord eines der Gurrad-Raumschiffe.



315 - Kreuzfahrt durch Magellan

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage Oktober 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Roi Danton
Oro Masut, Melbar Kasom
Cpt. Art Huron
Trikort, Akh, Orrugh

Zeitraum

Ende November 2435

Handlung

PR und Danton sind mit den Männern an Bord des Gurrad-Rebellenraumschiffes. Landung auf einem der Stützpunktplaneten der Gurrads. Verständigungsversuche; die Gurrads bleiben mißtrauisch. Masut verrät Kasom die Identität Dantons.



316 - Der Sprung ins Verderben

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage Oktober 1983

Hauptpersonen

Reginald Bull
Gucky, Jumpy, Ras Tschubai
John Marshall, Wuriu Sengu
Maj. Wassel Troptinew

Zeitraum

Ende November 2435

Handlung

Die Mutanten ziehen sich von New Luna zurück. Das entkommene Raumschiff I-13 kehrt mit einem Großkristall aus der GMW zurück. Durch Mutanteneinsatz kann es vernichtet werden, bevor es OLD MAN erreicht.



317 - Terror auf dem Kristallplaneten

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage November 1983

Hauptpersonen

Ül
Iraloth
Harper Lenn, Link Stovall, Christopher Savv
Adm. Con Bayth
Ken Suluth

Zeitraum

22.-23. November 2435

Handlung

Die 14. Schwere Offensivflotte der USO stößt mit 800 Raumschiffen in die GMW vor und bekämpft die Perlians auf Danger I. Die um den Planeten kreisenden Großkristalle werden durch Fernbeschuß vernichtet. Die Besatzung des Stützpunktes kommt durch die Strahlung der Rohkristalle um, als ein Schutzschirm zusammenfällt. Wieder stößt man auf ehemalige Explorerbesatzungen, die als Arbeiter zum Abbau der vorkommenden Kristalle mißbraucht wurden.



318 - Die Zentrale der Freischärler

Autor

Conrad Shepherd

Erschienen

4. Auflage November 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Atlan
Melbar Kasom, Oro Masut
Trikort
Roumbaki, Heykh, Sibala

Zeitraum

Anfang Dezember 2435

Handlung

Das Gurradraumschiff erreicht den Zentralplaneten der Rebellen. Die Terraner bleiben Gefangene, da sie das Mißtrauen der Gurrads nicht ausräumen können. PR, der während des Zwischenstops mit Hilfe der Ertruser flüchten konnte und als blinder Passagier an Bord war, versorgt die Gefangenen mit Waffen und Funkgeräten. Der Ausbruchsversuch schlägt jedoch fehl. Hyperfunkpeilimpulse werden angemessen und die Terraner verdächtigt.



319 - Der Phantomsender

Autor

Conrad Shepherd

Erschienen

4. Auflage November 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Melbar Kasom, Oro Masut
Aron, Colar, Ruor, Regys, Onys, Ayos
Roumbaki, Heykh, Sibala

Zeitraum

Anfang Dezember 2435

Handlung

PR kann den Phantomsender beseitigen, der von zwei beeinflußten Generälen per Transmitter befördert wurde. Verständigung und Abschluß eines Beistandspaktes zwischen Gurrads und Terranern. Die Terraner bekommen nautische Unterlagen zur Orientierung von den Gurrads sowie die Koordinaten aller 28 bekannten Planeten, auf denen Kristalle abgebaut werden.



320 - Operation Blitz

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage November 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Gucky, Jumpy
Oro Masut
Cpt. Reinke
Maj. Wolters

Zeitraum

12.-14. Dezember 2435

Handlung

Vernichtung der Kristalle auf den 28 bekannten Planeten. Unter der Oberfläche von Danger I wird ein Steuerkristall gefunden, der vor seiner Vernichtung einen Hyperimpuls ausstrahlt, der alle anderen Kristalle dazu veranlaßt, sich in Howalgonium zu verwandeln. Damit ist die Gefahr vor den Hypnokristallen gebannt. Allerdings ist es fraglich, ob der Hyperimpuls OLD MAN auf dem Weg zur GMW erreicht hat.



321 - Zwischenfall im Tiger-Sektor

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage November 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Maj. Cyclone Metax
Johosh Wassermann, Ali Abbas, Mana Maraun
Luigi Bernardo, George Terminov
Ochra Tanura

Zeitraum

14.-21. Dezember 2435

Handlung

Das Raumschiff AKIA wird zur Beobachtung in den Tiger-Sektor abkommandiert. Ein Stoßtrupp untersucht Modula II. Die Generäle haben alle übernommenen Explorerbesatzungen getötet. Fünf Perlianraumschiffe mit roten Schutzschirmen und einem neuartigen Antriebssystem flüchten aus ihrer unterseeischen Stadt. Sie nehmen Kurs auf den Tiger-Sektor und vernichten die AKIA. Sieben Besatzungsmitglieder werden an Bord eines der Perlianraumschiffe genommen und von den Teleportern befreit, als die CREST IV eintrifft. Die Perlians sterben durch die Explosion der Zeitaugen, ihre Raumschiffe werden vernichtet.



322 - Ein Gigant erwacht

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Dezember 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Tro Khon
Dolan
Maj. Daveen Reis
Cpt. Camaron Olek
Lt. Zabrok
Dr. Fram Hastings

Zeitraum

22.-24.12.2435

Handlung

Der Schwingungswächter Tro Khon erwacht durch den Hyperimpuls des Großkristalls. Seine Überlebensstation befindet sich auf Modula III. Er vernichtet den Planeten nach seinem Start mit Hilfe der Intervallkanonen. Sein Raumschiff ist ein lebender Organismus, in das Maschinen eingebettet sind und das von den Bewußtseinen von sieben Lebewesen gesteuert wird. Da das Bewußtsein des Exekutors für Kosmonautik erloschen ist, überfällt Tro Khon das Relaisraumschiff GOLDEN STAR, das im Modulasystem stationiert ist und bringt den Offizier Olek in seine Gewalt. Die GOLDEN STAR wird vollständig vernichtet.



323 - Die Zeitpolizei

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage Dezember 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Atlan
Icho Tolot, Fancan Teik
Gen. Ems Kastori
Tro Khon
Roscoe Poindexter

Zeitraum

25.-30.12.2435

Handlung

Atlan erfährt von Dantons Identität. Untersuchung von Modula III, auf dem Tro Khon erwacht ist. Mory Abro hat die Haluter um Hilfe gerufen und Suzan beauftragt, sie in die GMW zu begleiten. Die Haluter erklären, daß ihre Vorfahren vor 70.000 Jahren aus der GMW verbannt wurden. Sie wollen nach der Vergangenheit ihres Volkes forschen. Zusammenstoß von Halutern und Tro Khon. Die Haluter haben Mittel, um dem Paratron des Schwingungswächters zu widerstehen.

Rißzeichnung

Beiboot der Tefroder, keine sonstigen Angaben.



324 - Im Nichts gestrandet

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage Dezember 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Gucky
Tro Khon
Bleep
Fellmer Lloyd
Tronar, Rakal Woolver
Rogar

Zeitraum

4.1.2436

Handlung

Tro Khon überfällt OLD MAN und schafft es, die Robotsteuerung abzuschalten. Die Woolvers stoßen zu OLD MAN vor, um Tro Khon eine Nachricht zu hinterlassen. Gucky kann ein Robotraumschiff kapern und erlebt ein Privatabenteuer.

Rißzeichnung

Retortenraumschiff Dolan, Christoph Anczykowski



325 - Das Zeitexperiment der Verbannten

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage Dezember 1983

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Icho Tolot, Fancan Teik
Opa, Inka, Charlie
Roi Danton

Zeitraum

5.1.2436

Handlung

PR entdeckt die Identität von Danton. Die Freihändler schenken den Terranern weitere 20 Halbraumspürer. Die Haluter untersuchen den alten Ursprungsplaneten der Gurrads, der von der Zeitpolizei nach Hyperexperimenten der Gurrads, die wie Versuche mit einer Zeitmaschine aussahen, vernichtet wurde. Die Wissenschaftler wurden in eine Hyperraumblase auf eine Parallelwelt verbannt, auf der die Zeit zehnmal schneller abläuft. Ein Paratronfeld stellt eine einseitige Verbindung her. Die Haluter funken um Hilfe, bevor sie auf die Parallelwelt vorstoßen. Die Terraner helfen, indem sie weitere Materie in die Hyperblase schaffen und sie durch Überlastung zum Zusammenbruch bringen. Durch wissenschaftliche Experimente werden Pfranat und die Parallelwelt vernichtet.



326 - Gucky und der Golem

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Icho Tolot, Fancan Teik
Opa, Inka, Charlie
Roi Danton

Zeitraum

4.1.2436

Handlung

Tro Khon veranlaßt die Erweckung weiterer fünf Schwingungswächter, unter ihnen Aser Kin und Rels Kor. Gucky und Tschubai teleportieren an Bord des Dolans von Aser Kin und versuchen, sich mit ihm zu verständigen, was jedoch fehlschägt. Exekutor Nr. 3 läßt sie entkommen, als sie drohen, deren Körper zu vernichten.



327 - Die vier Unheimlichen

Autor

K.H. Scheer

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan, Roi Danton, Melbar Kasom, Oro Masut
Ob. Merlin Akran
Lt. George Terminow
Gucky
Icho Tolot

Zeitraum

12.1.2436

Handlung

Die Zweitkonditionierten können um OLD MAN einen Paratronschirm errichten. Beim Angriff auf den Roboter wird die CREST IV, die im Verbund mit dem Raumschiff von Tolot und Teik fliegt und dadurch ebenfalls einen Paratronschirm hat, in den Hyperraum geschleudert. Durch einen Transmitterunfall verlieren Atlan, Danton, Kasom und Masut kurze Zeit ihre Körper. OLD MAN nimmt Fahrt auf und nimmt Kurs auf das Solsystem.



328 - Die Flotte der gläsernen Särge

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Ob. Merlin Akran
Maj. Drave Hegmar
Ralf Marten
Roscoe Poindexter
Sgt. DeJohanny
Dr. Ralph Artur

Zeitraum

Mitte Januar 2436

Handlung

Die CREST IV wird von einem hyperphysikalischen Phänomen angezogen und rematerialisiert nahe dem Zentrum einer fremden Galaxis. Ersten Bobachtungen zufolge handelt es sich um M87 im Virgohaufen, ca. 32 Mio. LJ von der Milchstraße entfernt. Rückzug aus der Zentrumszone und Beginn der Erforschung. Eine Flotte von Kleinstraumschiffen wird geortet; einer der Särge mit einem ca. 1m großen Lebewesen an Bord genommen. Er erwacht und flüchtet per Teleportation. Auf seiner Flucht durch das Raumschiff begeht er Anschläge, um davon abzulenken, daß sein Körper ein hochwirksames Nervengift produziert, mit dem er Wasser- und Lebensmittelvorräte vergiftet, da er von den Terranern gehindert wurde, das "Feuer der Reinigung" zu erreichen. Er kann von Marten verfolgt werden und wird schließlich in einem HÜ-Schirm gefangen, wo er an Entkräftung stirbt.



329 - Ein Planet läuft Amok

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan, Roi Danton
Tar Szator
Dr. Ralph Artur
Professor Blum
Melbar Kasom
Dschufar

Zeitraum

Januar 2436

Handlung

Auf der Suche nach einem Planeten, auf dem die CREST ihre Vorräte erneuern kann, entdeckt man Clearwater. Rücksichtslos werden die Wassertanks gespült, wodurch das Nervengift auf dem Planeten große Schäden anrichtet. Die Gemeinschaftsintelligenz, die sich auf Clearwater entwickelt hat, stellt der Besatzung ein Ultimatum, sich zu entfernen. Die CREST darf nur Wasser, aber keine Lebensmittel an Bord nehmen.



330 - Ein Mann wie Rhodan

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Heiko Anrath
Reginald Bull, Julian Tifflor
Allan D. Mercant, Mory Rhodan-Abro
Prof. Faite Nabore
Dr. Lofton, Dr. Guiffre
Gwydlin Grichert

Zeitraum

18.1.-.1.2436

Handlung

Der Pumpenschaltmeister Anrath wird "entführt" und erklärt sich später bereit, nach kosmetischen Operationen PR zu doubeln. Am 31.1. trifft OLD MAN vor dem Solsystem ein. Anrath meistert eine Parlamentssitzung und kann Grichert, der mit der Condos Vasac zusammenarbeitet und ihn beschuldigt, ein Double zu sein, täuschen. Grichert hat seine Informationen von einem der aus der GMW zurückkehrenden Raumschiffe, das nach einer Havarie in die Hände der Akonen fiel. Ein Dolan kann durch massierten Beschuß vernichtet werden. OLD MAN hält vorerst Ruhe.



331 - Aufstand der Menschheit

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Februar 1984

Hauptpersonen

Croton Manor
Heiko Anrath
Gwydlin Grichert
Setereyns
Caarn, Jook Ahnquork
Reginald Bull, Julian Tifflor
Allan D. Mercant, Mory Rhodan-Abro

Zeitraum

8.-16.2.2436

Handlung

Ein Mutant entdeckt, daß ein Double PRs Rolle spielt und versucht, die Menschheit aufzuklären. Grichert läßt ihn entführen, um ihn für seine Zwecke einzusetzen. Bei der Befreiung in einem Dorf im Himalaya kommen Grichert und Manor um.



332 - Kampf um den Neptunmond

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage Februar 1984

Hauptpersonen

Cronot und Perish Mokart
Gen. Moshe Ifros
Piet van Geldern
Cpt. Arturo Geraldi
Aser Kin
Einaklos

Zeitraum

Anfang Februar 2436

Handlung

Auf Titan werden alte lemurische Anlagen entdeckt und erforscht. Das Bewußtsein des Baumeisters der Anlagen hat in einer künstlichen Hülle überlebt und leitet die beiden Oxtorner durch das Fallenlabyrinth. Es gelingt mit Hilfe der lemurischen Verteidigungsautomatiken, die die Zweitkonditionierten als Haluter erkennen, Aser Kin gefangenzunehmen und mit einem Transmitter unbekannt zu versenden. Der Impuls kann auf Bulls Raumschiff eingepeilt werden.



333 - Das Meer der Träume

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage Februar 1984

Hauptpersonen

Reginald Bull
Dr. Abel Waringer
Ob. Don Redhorse
Fritz Eisner, Holl Vincent
Aser Kin
Tro Khon

Zeitraum

Februar 2436

Handlung

Mory Rhodan-Abro bestellt Bull nach Plophos und fliegt mit ihm zusammen weiter nach Last Hope. Sie offenbart ihm dort, daß sie Waringer finanziert, der dort mit großem Aufwand Forschungen betreibt. Bull bekommt von ihm den Prototyp des FpF-Geräts, mit dem Transformkanonen Paratronschirme überwinden können. Inzwischen fliegt ein Stoßtrupp unter Redhorse nach Neptun und holt Aser Kin aus einer lemurischen Station ab. Sie werden im Weltraum von den restlichen Dolans erwartet, jedoch kehrt Bull rechtzeitig zurück, um bis auf Tro Khon, der flieht, alle Zweitkonditionierten zu vernichten.



334 - Im Arsenal der Giganten

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Februar 1984

Hauptpersonen

Reginald Bull
Tro Khon
Ob. Don Redhorse
Fellmer Lloyd, Tako Kakuta
Zachary Parral
Spinoza
Camaron Olek

Zeitraum

Februar 2436

Handlung

Der flüchtende Dolan wird verfolgt. Kakuta befördert sie an Bord und sie fliegen mit auf eine Station, die in einer Paratronblase im Hyperraum existiert, auf der 10.000 Dolans und Zweitkonditionierte schlafen, die Tro Khon erwecken will. Spinoza opfert sich für Parral. Olek rebelliert und kann den Dolan mit den Terranern zurück ins Einsteinuniversum bringen. Sie können sich in Sicherheit bringen, bevor der Dolan explodiert.



335 - Drei gegen OLD MAN

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage Januar 1984

Hauptpersonen

Cronot und Perish Mokart
Ilja Malume
Einaklos
Rog Fanther
Reginald Bull

Zeitraum

Februar 2436

Handlung

Die Oxtorner gelangen von Titan mittels eines Raumschiffs von OLD MAN in die Trägerkuppel und schaffen es dort, vom Robotgehirn als befehlsberechtigte Terraner anerkannt zu werden, so daß OLD MAN nun in der Hand der Menschheit ist. Fanthers Gehirn stirbt wenige Minuten vor der Klärung der Situation.



336 - Gucky und der Vakupath

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage März 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Dr. Kydd Sylvester
Gucky, Ras Tschubai
John Marshall
Cpt. Atara Kawinati
Pawel Toratzki
Dr. Khom Marishe

Zeitraum

5.-10.2.2436

Handlung

Suche nach einem Planeten, auf die Frischfleischvorräte ergänzt werden können. Landung auf Depot II. Durch die auf diesem Planeten vorkommenden Bakterien, die für eine extrem schnell ablaufende Verwesung sorgen, kommt es zum Ausbruch einer Mutantengabe bei Sylvester: Erzeugung von Energieblasen, die alles darinnenliegende vernichten. Da er keinen Ausweg sieht, begeht er Selbstmord.



337 - Kontakte mit Unbekannten

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage März 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan, Melbar Kasom
Tschai Kulu
John Marshall
Roscoe Poindexter

Zeitraum

Februar 2436

Handlung

Aus einer Entfernung von 19.000 LJ werden starke Hyperfunksignale aufgefangen, die von sehr schwachen aus 100 LJ Entfernung beantwortet werden. Die CREST fliegt zu der näheren Quelle und entdeckt dort eine Flotte alter Raumschiffe, die wirr zusammengeschweißt und stark verfallen sind. Kontaktaufnahme mit den Skoars, die auf einen Befehl ihres Anführers diese Warteposition vor ca. 300 Jahren einnahmen. PR bietet den 380 Überlebenden an, sie an Bord der CREST zum Skoarto zu bringen, von dem der andere Funkimpuls vermutlich stammte.



338 - Die stählerne Zitadelle

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage März 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Jyll Ahnt Aymar
Atlan
Arkh Trol, Skral Mark
John Marshall, Ralf Marten, Ras Tschubai, Tschai Kulu

Zeitraum

21.-28.2.2436

Handlung

Die CREST und die Haluter fliegen mit den an Bord genommenen Skoars das System der Sonne Truk mit dem Planeten Truktan an. Die Haluter ziehen sich unter einem Vorwand wieder aus dem System zurück. Truktan wird als Plantagenwelt zum Anbau vieler verschiedener Pflanzen genutzt. Langsam stellt sich heraus, daß alle Völker in M-87 in ein strenges Kastensystem eingeordnet sind. Ein Aufseher, ein "Blauer", wird entführt, danach verkleiden sich PR und die Mutanten als Blaue und landen auf dem Planeten. PR und Marshall werden gefangengenommen, nachdem sie in das abgeschossene Raumschiff des Skoarto eingedrungen sind, da sie sich beim Oberaufseher verdächtig machten. Sie werden in die Festung transportiert.



339 - Die Kammer der Tausend Schrecken

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage April 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan, John Marshall
Ralf Marten, Ras Tschubai, Maj. Tschai Kulu
Atlan
Arkh Trol
Jefferson
Pharo Walkee
Der Skoarto

Zeitraum

28.-29.2.2436

Handlung

Kulu wird von der Halbintelligenz Jefferson auf ein anderes Energieniveau gerissen und landet auf Umwegen in einer der Stationen, die das Blaue Zentrumsleuchten erzeugen. PR und Marshall können mit ihrer siganesischen Spezialausrüstung sich und den Skoarto befreien und durch die Kammer fliehen, die hypnotische Eindrücke vorgaukelt. Sie dringen in eine Funkstation vor und können der CREST eine Nachricht senden. Der Skoarto ist ein haluterähnliches Lebewesen mit dunkelblauem Fell und 18 leuchtendblauen Steinen in der Brust. Er berichtet, daß die Herrscher von M-87 seine Soldatenrasse nach Degenerationserscheinungen nicht mehr zu Hilfe rufen und stattdessen eine andere Rasse bevorzugen.



340 - Kreuzwege im Kosmos

Autor

H.G. Ewers

Erschienen

4. Auflage April 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan, John Marshall, Der Skoarto
Maj. Tschai Kulu, Ramdor, Jefferson
Das Alph
Gucky, Ras Tschubai
Tar Szator

Zeitraum

Anfang März 2436

Handlung

PR und Marshall können sich und den Skoarto aus der Gefangenschaft befreien und aus der Festung fliehen. Kulu findet nach einer Odyssee durch mehrere Energieniveaus einen verunglückten terranischen Forschungskreuzer namens MINHAU, der von Zweitkonditionierten nach Experimenten mit einer "Linearzeitmaschine" nach M-87 geschleudert wurde. Erste Hinweise auf die "Bestien", die vor ca. 50.000 Jahren in M-87 gewuetet haben. Kulu kann den Wächter eines der Kraftwerksplaneten für das Zentrumsleuchten erpressen, sie nach Truktan zu bringen.



341 - Der planetarische Kerker

Autor

Clark Darlton

Erschienen

4. Auflage April 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Icho Tolot, Fancan Teik
Maj. Bob McCison
Gucky, Ras Tschubai, I.I. Goratschin
Cpt. Eder, Lt. Siebengel, Sgt. Proster

Zeitraum

Anfang März 2436

Handlung

Die Haluter funken um Hilfe. PR schickt ein Einsatzkommando aus, um sie zu suchen. Das Raumschiff der Haluter ist auf einem Planeten gelandet und kann nicht starten, da eine Maschine den Kraftwerken die Energie entzieht. Die Robotsteuerung des Planeten hat die Haluter erkannt und sie gefangengesetzt. Die Mutanten befreien sie. Gucky und Tschubai erfahren bei einem Zeitsprung die Geschichte des Kerkerplaneten, auf dem ein Völkermord an den Vorfahren der Haluter stattfand. Die Robotsteuerung wird beschädigt, woraufhin sich der Planet selbst zerstört.



342 - Die Bestien sollen sterben

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage April 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Cpt. Irven Holler
Icho Tolot, Fancan Teik
Der Skoarto
Hin Hinner

Zeitraum

Anfang März 2436

Handlung

Der Skoarto erfährt von der Anwesenheit der Haluter an Bord und verlangt, daß sie getötet werden, um im Gegenzug den Terranern zu einem Transportmittel zu verhelfen. PR weigert sich, die Haluter zu verraten. Es kommt zu einem Aufstand der Skoars. Die Terraner führen einen Angriff gegen die Festung aus und werden gefangengenommen. Die Haluter greifen ein und rufen allein durch ihren Anblick so große Panik hervor, daß der anwesende Stützpunktingenieur stirbt. Die Festung erweist sich als gigantisches Raumschiff, das sich aus der Planetenkruste loesen kann, und flieht, nachdem Stoßtrupps viele Maschinen beschädigten, die die CREST am Start hinderten. Danach greift die CREST ein und kann die Menschen an Bord nehmen. PR verzichtet darauf, die Festung zu verfolgen.



343 - Planet der tausend Freuden

Autor

William Voltz

Erschienen

4. Auflage Mai 1984, 5. Auflage April 1989

Hauptpersonen

Perry Rhodan
John Marshall, Ras Tschubai, Roi Danton
Icho Tolot, Fancan Teik
Die Fleel Jinguisem
Chat-Chat, Frex-Yk, Janyx-Chint, Leroyx

Zeitraum

10.-20. März 2436

Handlung

Ein Erholungsplanet wird ausgemacht, vier "Blaue" entführt und durch Terraner ersetzt, die einen Stützpunktingenieur entführen wollen. Durch permanente Unzufriedenheit wollen sie erreichen, daß sie ihren Urlaub auf dem privilegierten Kontinent der Auserwählten verbringen dürfen. Die den Planeten umkreisende Festung dient nur zur Zerstreuung, nicht aber zur Verteidigung.



344 - Die Kidnapper des Auserwählten

Autor

Kurt Mahr

Erschienen

4. Auflage April 1984

Hauptpersonen

Perry Rhodan
John Marshall, Ras Tschubai, Roi Danton
Gucky
Agen Thrumb
Die Fleel Jinguisem
Atlan
Luigi Bernardo, Mark Berliter

Zeitraum

20.-24. März 2436

Handlung

Die vier verkleideten Blauen haben es durch permanentes Nörgeln geschafft, ihren Urlaub auf dem Kontinent der Auserwählten zu verbringen. Als ein Stützpunktingenieur eintrifft und sie ihren Urlaubsort wieder verlassen sollen, täuschen sie mittels eines Gleiterunfalls ihren Tod vor. Ein Stützpunkt wird eingerichtet; sie geraten in Gefangenschaft, können sich befreien und Agen Thrumb entführen. Atlan führt mit der CREST und den Beibooten einen Scheinangriff durch, in dessen Verlauf der Stoßtrupp wieder an Bord genommen wird.



380 - Das Zeitkommando

Autor

Clark Darlton

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Tako Kakuta,André Noir
Gucky
Natrin Koczon
Major Pandar Runete
Nayn Ichtrac
Asi Movogt
Iza Hoesssos

Handlung

Mit Hilfe eines Zeittransmitters begeben sich Perry, André, Tako und Gucky in die Vergangenheit, um die Landung eines Schiffes der Maahks zu verhindern. Das Unternehmen gelingt, sie erhalten vom letzten Überlebenden der Lemurer das gesamte Wissen, unter anderem die Konstruktion des Kontrafeldstrahlers und des Dimetranstriebwerkes. Das Gehirn von Major Gus Barnard stirbt endgültig. Der Zeittransmitter und seine Konstruktionsunterlagen werden von Perry vernichtet.



381 - Unternehmen Südsee

Autor

Hans Kneifel

Hauptpersonen

Vivier Bontainer
Arsali Bontainer
Noel Minth-Kisilan
Fanra Kisilan
Guriman Halsterby
Major Tschil Noukercen
Perry Rhodan

Handlung

Bei einer Unterwasserkreuzfahrt entdeckt die POSEIDON zufällig eine lemurische Transmitterstation. Dort bereiten Akonen, Antis und Zweitkonditionierte mit Hilfe von durch Symboflexpartner gefügig gemachten Terranern die Sprengung der Erde vor. Durch den Einsatz des Paladins und der Mutanten kann diese Gefahr gerade noch abgewendet werden. Die Sprengkoepfe werden entschärft. Es bleibt das Rätsel, woher die Attentäter von der Existenz der Station wussten. Die Terraner waren eine Explorerbesatzung, die in den Magellanschen Wolken verschwunden ist.



382 - Planet der Ruinen

Autor

William Voltz

Hauptpersonen

Roi Danton
Edelmann Rasto Hims
Ontioch Anaheim,Barstow Hinshaw
Edelmann Tusin Randta
Jarq
Jokay Homm
Canoga

Handlung

Die FRANCIS DRAKE empfängt beim Flug durch die Kleine Magellansche Wolke Hyperfunksignale von einem Planeten. Bei der Landung sieht es so aus, als wäre der Planet unbewohnt. Er entpuppt sich jedoch als teuflische Falle. Die FRANCIS DRAKE wird schwer beschädigt, kann aber noch fliehen. Roi Danton und sein Einsatzkommando geraten in die Hände derjenigen, die diese Falle aufgebaut haben.



383 - Die phantastische Reise der FD-4

Autor

Clark Darlton

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Rasto Hims
Burdsal Kuhora
Bert Olbrich,Hus Brader,Hender Faro,Jan Kowski
Four Strong Winds
Kharon,Mervin

Handlung

Die Kreiselschiffe können die FRANCIS DRAKE doch noch abfangen, aber die FD-4 kann entkommen. Sie wird allerdings durch die Intervallkanonen der Kreiselschiffe schwer beschaedigt und muss 800 LJ weiter auf einem Planeten notlanden. Dort finden sie die EX-1068. Das Tagebuch eines Majors gibt Auskunft über das Schicksal der EX-1068. Sie wurde von den Kreiselschiffen aufgebracht und auf diesen Planeten gebracht. Kurz danach breitete sich eine Seuche an Bord des Schiffes aus, an der alle Besatzungsmitglieder starben. Die Reparatur der FD-4 gelingt ebenso wie der Flug zur Erde. NATHAN stellt, nach Auswertung aller Daten die Behauptung auf, daß die Unbekannten mit der Besatzung der verschollenen Explorerschiffe Experimente anstellen. Anscheinend gibt es Gurrads, die mit den Unbekannten zusammenarbeiten.



384 - Die Welt der Unsichtbaren

Autor

H.G. Ewers

Hauptpersonen

Roi Danton
Oro Masut
Rasto Hims
Dr. Ereget Hamory
Hakkaz Sharet
Ibani Galoa,Afar Mossi
Figaro

Handlung

Die Überlebenden der FRANCIS DRAKE werden auf einen Verbannungsplaneten gebracht. Auf dem Weg dorthin wird einer der Gurrads getötet; der ein unglaubliches Gewicht hat, also kein normaler Gurrad sein kann. Auf dem Planeten angekommen verbreitet sich unter der Besatzung dieselbe Krankheit, wie auf der EX-1068. Nur die Leute, deren Blut durch einen Symbionten ersetzt wurde, haben eine Chance zu überleben. 98 Mitglieder erhalten die Behandlung. Langsam dämmert es den Männern, woher das hohe Gewicht der Gurrads stammt. Der vom Fallenplaneten mitgebrachte Canoga entpuppt sich als Übernommener, da auch sein Gewicht extrem hoch ist. Das Rätsel kann nicht gelöst werden, aber mit Hilfe einer Waage will man weitere Übernahmen verhindern.



385 - Die Letzten von der FRANCIS DRAKE

Autor

Hans Kneifel

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Burdsal Kurohara
Roi Danton
Ontioch Anaheim,Barstow Hinshaw,Rasto Hims,Ereget Hamory
Ith,Reaucouer,Mantor
Gucky

Handlung

Von den 102 Überlebenden der FRANCIS DRAKE sterben immer mehr, da viele den Blutsymbionten nicht vertragen. Teilweise können sie gerettet werden. Roi erfährt, daß einige der Korvetten nicht in dem Maß zerstört sind, wie man annehmen sollte. Der Verdacht kommt auf, daß die Unbekannten die Überlebenden übernehmen wollen. Ein Versuch, einen Menschen, der einen Blutsymbionten besitzt, zu übernehmen, scheitert. Als die reparierte Korvette starten will, tauchen die Fremden aus ihrer Deckung auf und verhindern den Start. Die Korvette wird von Pseudo-Gurrads geentert.



386 - Hilfe von Sol

Autor

William Voltz

Hauptpersonen

Roi Danton
Dr. Ereget Hamory
Oro Masut
Rasto Hims
Tusin Randta
Mannering,Lysser

Handlung

Die Überlebenden der FRANCIS DRAKE bekommen einen Symboflexpartner verpasst, aber die Plasmasymbionten schützen die, die sie besitzen. Die FD-6 soll die Flotte von der Erde empfangen und in die Falle locken. Die Immunen können sich unter großen Opfern befreien und die CREST V warnen. Es kommt wegen der Symboflexpartner zu Problemen, da Perry nicht an eine Immunität glaubt. Gucky kann das Problem lösen. Knapp 36 Besatzungsmitglieder der FRACIS DRAKE haben überlebt.



387 - Spur zwischen den Sternen

Autor

H.G. Ewers

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton,Oro Masut
Major Eddie Burke
Atlan
Dr. Bysiphere,Melbar Kasom,Tama Yokida,Gucky,Paladin
Hanrally

Handlung

Eine grosse Flotte terranischer Raumschiffe schlägt eine angreifende Flotte von Dolans vernichtend. Es wird mit der Erforschung der KMW begonnen, um die erste Schwingungsmacht zu finden. Da die Dolans nicht aufhören, die Kolonien der Erde anzugreifen, erklärt Bully offiziell den Krieg. Die CREST V beobachtet die Vernichtung eines Diskusschiffes durch ein Schiff der Pseudogurrads. Auf dem Planeten, auf über dem das geschieht, befindet sich eine primitive Zivilisation. Ein lokaler Konflikt erweckt Perrys Interesse, vor allem, da dort ein Impulsgeschütz terranischer Bauart von den Angreifern verwendet wird. Das Kreiselschiff erscheint erneut und vernichtet die Space-Jet, mit der Perry gelandet ist.



388 - Götter aus dem Kosmos

Autor

Clark Darlton

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Dr. Bysiphere,Melbar Kasom,Tama Yokida,Gucky,Paladin
Hanrally,Bergudy
Atlan
Captain Turlock McNab,Sergeant Waymire Mashyane

Handlung

Das Rätsel der Terraner auf Ukiah wird gelöst: es sind 2 Überlende der EX-3493, die sich eine Existenz als Militärberater aufgabaut haben. Mit ihrer Hilfe werden die Orterstation und das Wachschiff vernichtet. Perry kehrt an Bord der CREST V zurück. Ein weiteres Volk, das auch gegen die Herrscher der KMW kämpft taucht auf, es benutzt Diskusschiffe und wollte die Terraner von Ukiah retten.



389 - Mond der Rebellen

Autor

Hans Kneifel

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Bangk Thorens
Allan D. Mercant
Atlan
MAX-1,MAX-7
Paladin,Melbar Kasom,Tako Kakuta,Gucky
Merlin Akran

Handlung

Perry trifft mit dem Herren der Diskusschiffe zusammen und schließt mit ihnen ein Bündnis. Sie wurden von ihrem Heimatplaneten vertrieben, dürfen aber zur Eiablage dorthin zurückkehren. Ihre Eier können nur dort ausgebrütet werden. Irgendein Stoff in diesen Eiern ist für die Pseudogurrads wichtig. Auch dieses Volk wurde von den Pseudogurrads bereits unterwandert. Als sie entlarvt werden, schlagen sie mit aller Härte zurück. Bei der Flucht gelingt es einem Pseudogurrad, an Bord der CREST V zu gelangen, aber der Paladin rettet die Lage. Atlan verliert eine Wette und muß der Zentralbesatzung einen ausgeben.



390 - Die CREST im Strahlensturm

Autor

H.G. Ewers

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Atlan
Oberst Merlin Akran
MAX-1,MAX-2
Gucky
Oro Masut
Sigma-3

Handlung

Ein Konstruktionsfehler des Kontrafeldstrahlers wird aufgedeckt, es besteht die Gefahr, daß die erste Schwingungsmacht ein Abwehrmittel entwickelt. Die CREST V beginnt einen Flug in das Zentrum der KMW, um dort den Grund für das Interesse der Pseudogurrads an den Eiern der Baramos herauszubekommen. Nach einigen Problemen beim Erreichen des Planeten gelingt es einem Kommando, sich in einem Diskusschiff auf den Planeten zu schmuggeln. Da die Eiablage aber beobachtet wird, können sie das Diskusschiff nicht verlassen.



391 - Tödliche Ernte

Autor

H.G. Ewers

Hauptpersonen

Perry Rhodan,Atlan
MAX-1,MAX-2
Roi Danton
Oro Masut
Gucky
Paladin,André Noir,Iwan Iwanowitsch Goratschin, Armond Bysiphere,Jean Beriot

Handlung

Der Einsatz auf Baykalob wird fast ein Fiasko, als das Kommando beim Einsammeln einer Flasche Neo-Bilatium entdeckt wird. Die Eier der Baramos werden zu eben diesem Extrakt verarbeitet. Er scheint für die Erste Schwingungsmacht extrem wichtig zu sein, sonst würden sie nicht so einen Aufwand treiben. Die Annahme, daß Okefenokees aus M87 die Erste Schwingungsmacht sind, muß revidiert werden. Es gelingt, eine Flasche des Neo-Bilatiums zu erbeuten.



392 - Das Schiff der grünen Geister

Autor

Clark Darlton

Hauptpersonen

Gucky
Paladin
Anko Merztelar,Armond Bysiphere,Jean Beriot
Perry Rhodan
Dr. Ralph Artur

Handlung

Die ersten Versuche mit dem Neo-Bilatium verwandeln die Besatzung der CREST V in halbstoffliche Wesen. Nur Gucky und der Paladin mit seine Siganesenbesatzung werden verschont, da sie den HÜ-Schirm eingeschaltet haben. Die CREST V landet auf einem Planeten, da Gucky und der Paladin das Schiff nicht vollstaendig steuern können. Die Pseudogurrads bekommen Wind vom Aufenthalt der CREST V auf Neo-II und beginnen mit der Suche. Mit einer Arkonbombe wird der Planet gezündet, um die Verfolger abzulenken. Der ausgesandte Hilferuf wird bestätigt. 2 Konusschiffe der Pseudogurrads werden von Gucky gesprengt. Die CREST V hat noch 40 Stunden, bis der Atombrand den Planeten vernichtet.



393 - Die Schwelle zum Nichts

Autor

Hans Kneifel

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Gucky
Oberst Vivier Bontainer
John Sanda
Oomph Amber
Dr. Armond Bysphere
Julian Tifflor

Handlung

Die EX-8703 empfängt den Notruf der CREST V und schafft es gerade noch, sie zu erreichen. Nach der Flucht von Neo-II werden diverse Versuche unternommen, die Männer aus dem halbstofflichen Zustand zu befreien, aber ohne Erfolg, bis Dr. Armond Bysiphere auf die Idee kommt, den Kontrafeldstrahler einzusetzen, mit seiner Hilfe können alle Besatzungsmitglieder gerettet werden.



394 - Die Bestie erwacht

Autor

William Voltz

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Major Roursel Habylet
Captain Syn Rodeger
Tomas Lamely
Capricornus,Tastevin,Boulrevoir
Flora

Handlung

Das Patrouillenschiff SCENDALA entdeckt zufällig ein im Raum treibendes Wrack eines Baramo-Schiffes. Vor 521 Jahren hat sich die Besatzung gegenseitig umgebracht. Sie finden eine "tote" Bestie an Bord des Schiffes und nehmen sie mit auf ihr Schiff. Die Bestie erwacht und versucht das Schiff in ihre Gewalt zu bringen. Unter großen Opfern kann sie endlich doch getötet werden. Zum ersten Mal tauchen die Ulebs in ihrer wahren Form auf. Die Bestie wird auf die Erde gebracht, wo sie untersucht wird.



395 - Die Hyperseuche

Autor

Kurt Mahr

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Icho Tolot
Leutnant Ken Parmenter
Atlan
Paladin,John Marshall,Tako Kakuta,Ras Tschubai,Rakal Woolver, Tronar Woolver,Dr. Armond Bysiphere,Dr. Jean Berion, Melbar Kasom

Handlung

Das Schiff, in dem der Uleb gefunden wurde, wird flugfertig gemacht. Icho Tolot klärt die Herkunft der Ulebs auf und wie sich die Haluter von ihnen abgespalten haben. Er bringt außerdem Atrappen einer Waffe mit, die die Ulebs fürchten. Der Trick gelingt, die Ulebs flüchten, wenn sie die Zylinder sehen. Der ganze Planet wird geräumt. Nach der Entschärfung der Vernichtungsschaltung ist der Planet in der Hand der Terraner. Sie befreien Tausende von Gurrads, die den Ulebs als Wirtskörper dienen sollten. Eine Space-Jet macht sich an die Verfolgung eines Uleb-Schiffen, um das Hauptquartier der Bestien zu finden.



396 - Das Versteck in der Zukunft

Autor

Clark Darlton

Erschienen

Zeitraum

August 2437

Hauptpersonen

Maj. Pandar Runete
Roi Danton
Dr. Josef Lieber
Tronar und Rakal Woolver
Gucky

Handlung

300 ULeb, die sich für infiziert halten, flüchten mit einem Konusraumschiff von Port Gurrad in Richtung KMW. Eine mit einem speziellen Ortungsschutz ausgestattete Space-Jet verfolgt sie. Das Raumschiff steuert einen Asteroiden an, der SESAM genannt wird. In ihm ist eine Transmitterstation enthalten, die die Verbindung zum Enemy-System darstellt. Die Woolvers, Gucky, RD und Lieber teleportieren an Bord des ULebschiffes, bevor es durch den Transmitter geht. Runete kehrt mit der Position des Asteroiden zu PR zurück. Der Transmitter befördert sie zunächst zu einer Sonne ohne Planeten, die von einer Energieballung umkreist wird. Diese Ballung ist der Durchgang zum eigentlichen System, das sich fünf Minuten in der Zukunft befindet. Das Raumschiff wird nach Atlas gesteuert und dort vernichtet. Die ULeb leben auf den Monden um Atlas. Die Steuerstation auf Atlas wird vernichtet, das Enemy-System kehrt in die Gegenwart zurück.

Zitat: "Eine phantastische Rasse, dabei stammen sie aus der Retorte. Komisch, wir sind intelligent und stammen offensichtlich nicht aus der Retorte." Gucky räkelte sich und grunzte: "Wer weiß...?"



397 - Das System der 13 Monde

Autor

William Voltz

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton,Dr. Lieber,Gucky,Tronar Woolver,Rakal Woolver
Atlan,Icho Tolot,Dr. Bysiphere,Tako Kakuta
Dr. Geoffry Abel Waringer
Jack

Handlung

Die Identität von Michael Rhodan alias Roi Danton ist kein Geheimnis mehr. Melbar Kasom hat sich verplappert. Der Planet Point Gurrad zerbricht, ein Nottransmitter der Ulebs spricht an. Atlan läßt sich mit einer Space-Jet durch diesen Transmitter versetzen und kommt im Hauptsystem der Ulebs heraus. Dort hat Roi Danton inzwischen große Probleme. Sie finden heraus, warum die Ulebs friedlich zusammenleben können. Das ganze System hüllt sich in einen Paratronschirm, der dem Kontrafeldstrahler widersteht. Auch konzentrischer Beschuss aus Tausenden von Transformkanonen kann den Schirm nicht knacken. Die Sprengung einer Projektorstation kann für kurze Zeit eine Lücke im Schirm schaffen, aber das reicht nicht.



398 - Das Ende der Dolans

Autor

Hans Kneifel

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Atlan
Oberst Vivier Bontainer
John Sanda
Anjushca Moonstone
Icho Tolot
Paladin
Dr. Tomcho Spectorsky

Handlung

Die Zeitpolizei beginnt den letzten Angriff auf das Solsystem. Durch die Entwicklung eines Zusatzgerätes ist der Kontrafeldstrahler wirkungslos geworden. Die EX-8703 fliegt nach Halut, um die Haluter um Hilfe zu bitten. Halut wurde inzwischen von den Uleb entdeckt und die Rückverwandlung der Haluter in Bestien eingeleitet. Mit Hilfe des Paladins kann diese Gefahr beseitigt werden. Im Solsystem wird inzwischen der letzte Kampf gekämpft. Es gelingt, eine große Zahl von Dolans zu vernichten, aber die Übrigbleibenden reichen, um die Erde teilweise zu verwüsten. OLD MAN wird vernichtet. In letzter Sekunde tauchen die Haluter auf und zerstören jeden einzelnen Dolan. Die Gefahr aus dem Enemy-System besteht aber weiterhin. Das Solare Imperium steht vor dem Abgrund...



399 - Alarm für die Galaxis

Autor

H.G. Ewers

Hauptpersonen

Perry Rhodan
Roi Danton
Major Eril Shukento
Major Penta Schiroff
Professor Arno Kalup
Icho Tolot
Eynch Zigulor,Kibosh Baiwoff

Handlung

Im Zentrum der Milchstraße taucht eine gigantische Flotte aus M87 auf. Sie fliegt das Enemy-System an und regt die Sonne zu Nova an. Dieser Gewalt kann der Paratronschirm nicht widerstehen, die Bestien sterben. Die Okefenokees stellen an die Terraner die Bedingung, die Haluter zu vernichten, sonst würden sie die Erde angreifen. Im Gegensatz zu den Ulebs ist ihr Paratron allerdings nicht in der Lage, dem Kontrafeldstrahler zu widerstehen und eine Demonstration des Hyperinmestrons überzeugt sie, daß es besser wäre, nicht auf der Erfüllung ihrer Forderung zu bestehen. Roi Danton stirbt anscheinend bei einem Einsatz. Es kommt zum Abschluß eines Nichtangriffspaktes zwischen der Milchstraße und M87. Erste Probleme mit den Kolonialwelten.