Mond

Luna

Mond

Position

Orbit

Terra

Nummer

1

Radius

384400 km (Durchschnitt)

Radius

356410 km (Minimum)

Radius

406740 km (Maximum)

Umlaufzeit

2360591.6 s (siderisch (Stern))

Umlaufzeit

2360584.7 s (tropisch (Frühlingspunkt))

Umlaufzeit

2551442.9 s (synodisch (Neumond))

Umlaufzeit

2380713.1 s (anomalistisch (Perigäum))

Neigung

5.15 °

Universen

Meekorah

Beschreibung

Atmosphäre

keine
Ab ca. 2044 Standort der Werften der Solaren Flotte sowie der Hyperinpotronik NATHAN (vermutlich ab ca. 2300 - "In 200-jähriger Arbeit erbaut" und die Bauarbeiten dürften erst nach dem Friedensschluß mit den Posbis begonnen worden sein, da von diesen das Prinzip der Hyperinpotronik stammt). Neuentwicklungen der Flotte werden im »Pico-Industrie-Areal« unter dem 2700 m hohen dreigipfeligen Berg Pico am Rand des Mare Imbrium (45°W .. 0°W, 15°N .. 50°N) hergestellt. Nach dem Ende der Larenkrise wird NATHAN von ES so manipuliert, daß die Werften keine Kriegsschiffe mehr herstellen können. In der Zeit der Kosmischen Hanse ist der Mond der Standort ihres zentralen Gremiums, des STALHOFs.

Durchmesser

3476 km

Gravitation

1.62 m/s²

Masse

7.35E22 kg

Rotation

2360591.6 s (siderisch (Stern))

Quellen

dtv-Atlas, PR 82, PR 150